Telefon: +49 (0) 4271 9389-0     Mail: info@p-comte.de

Job & Karriere

Neue Mitarbeiter werden bei uns nicht nur nach ihrer fachlichen Kompetenz, ihrem Engagment und ihrer Kundenorientierung ausgewählt. Auch ihre Persönlichkeit und Teamfähigkeit ist uns sehr wichtig. Großen Wert legen wir auch darauf, unser Wissen und Können an die Jugend weiterzugeben, daher bieten wir regelmäßig Ausbildungs- und Praktikumsplätze an.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich auf eines unserer Stellenangebote oder schicken uns Ihre Initiativbewerbung. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Folgende Stellen sind derzeit zu besetzen:


Fachkraft für Lagerlogistik

Unser Geschäftsbereich Galvanotechnik veredelt Stahlprodukte der Landmaschinen -und Automobilindustrie sowie für den Maschinen- und Anlagenbau. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir per sofort eine Fachkraft für Lagerlogistik.

Tätigkeit / Verantwortungsbereich:

Stelleninhaber arbeiten im Schichtbetrieb und stellen die Versorgung der Produktion sicher, nehmen Güter an, kontrollieren sie und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Sie führen folgende Tätigkeiten aus:
  • Versorgung der Produktion
  • Warenein- und ausgangskontrolle
  • Materialfluss sicherstellen(Planungssystem ERP)
  • Verladen und Versenden von Fertigwaren
  • Warenprüfung und Handhabung
  • Lagerung und Kommissionierungen
  • Transportieren von Roh- und Fertigwaren, Leergut und Fertigware zwischen verschiedenen Haltepunkten im Werk
  • Buchungen im ERP System vornehmen
  • Abweichungen von Standards dokumentieren
  • Lieferscheine und Frachtpapiere schreiben

Stelleninhaber nehmen Güter an und kontrollieren diese, planen Platz für die eingehende Ware, nehmen angelieferte Ware in Empfang, kontrollieren sie auf Vollzähligkeit und Unversehrtheit, organisieren Be- und Entladungsvorgänge, lagern Güter, planen und richten Lagerzonen ein, wählen Lagerplätze nach technischen, ökonomischen und sicherheitsrelevanten Gesichtspunkten aus, lagern Güter mithilfe von Fördergeräten ein, dabei beachten Sie Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht, Einlagerung mit spezieller Software dokumentieren, ergreifen Maßnahmen zur Qualitätserhaltung und -verbesserung, z.B. Sichtkontrollen durchführen, transportieren Güter im Betrieb, wählen Fördersysteme, Hebezeuge oder Regalbediengeräte je nach Güterart und -menge, Wegstrecke sowie unter dem Aspekt der Unfallsicherheit, des Umweltschutzes und der Kosten aus, bereiten Material- und Informationsfluss vor, schlagen Optimierungsmöglichkeiten vor, wählen geeignete Verpackungsmaschinen und -geräte aus, beschriften und kennzeichnen Waren, entsorgen verbrauchtes Verpackungsmaterial und stellen geeignete Fördermittel und Ladehilfen bereit, ermitteln Frachtgewicht und -volumen, kontrollieren Verkehrs- und Beförderungsmittel auf Einsetzbarkeit, verladen und sichern Güter auf Transportmittel, unter Berücksichtigung von Versandart und Bestimmungsort, sprechen Verladung mit dem Frachtführer/der Frachtführerin ab, optimieren logistische Prozesse, unterbreiten Vorschläge zur Optimierung der Schnittstellen (z.B. Beschaffung/Lager) im logistischen Prozess.

Stelleninhaber liefern das richtige Produkt, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der richtigen Menge, in der richtigen Qualität und zu den richtigen Kosten ab.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung idealerweise als Fachkraft für Lagerlogistik
  • Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig und teamfähig
  • Gut durchschnittliches räumliches Vorstellungsvermögen (z.B. Verstauen der Güter im Lager oder Beladen von Lastkraftwagen unter Berücksichtigung von Warenart, Beschaffenheit, Volumen und Gewicht)
  • Wahrnehmungs- und Bearbeitungsgeschwindigkeit (z.B. schnelles Prüfen von Begleitpapieren auf Richtigkeit und Vollständigkeit)
  • Gabelstaplerführerschein
  • Technisches Verständnis
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Kenntnisse über Anlagensicherheit und Arbeitsschutz
  • EDV Kenntnisse
  • Sie besitzen einen Gabelstaplerführerschein
  • Sie können erste Erfahrung im Bereich Lager & Logistik vorweisen
  • >Sie punkten durch ERP-Grundkenntnisse
  • Eine selbstständige Arbeitsweise rundet ihr Profil ab

Kenntnisse / Kompetenzen
  • >Rechenfertigkeiten (z.B. Ermitteln von Versandkosten, Frachtgewicht und -volumen)
  • Verständnis für mündliche Äußerungen (z.B. Verstehen von z.T. undeutlich geäußerten Lieferantenwünschen)
  • >Mündliches Ausdrucksvermögen (z.B. Führen von Rücksprachen mit Frachtführern und Kunden bei Transportschäden Qualitätsprüfung
  • Abtransportieren der fertigen Produkte
  • Daueraufmerksamkeit (z.B. Überwachen verschiedener Maschinen und Anlagen)
  • Verständnis für mündliche Äußerungen (z.B. Verstehen von Fehlerbeschreibungen der Mitarbeiter/innen)




Produktionshelfer/in


Funktions- und Aufgabenbereiche


Stelleninhaber arbeiten vorwiegend in folgendem betrieblichen Funktions- und Aufgabenbereich:

• Produktion, Fertigung, DLC

Dabei führen sie meist einfachere oder zuarbeitende Tätigkeiten aus.

Stelleninhaber leisten wichtige Zuarbeiten beim Be- und Verarbeiten von Ausgangsmaterialien. Nach Anweisung verrichten sie Transportarbeiten, helfen beim Einrichten sowie Beschicken der Produktionsanlagen und wirken bei der abschließenden Qualitätskontrolle mit.

Wenn sie einige Zeit in einem bestimmten Produktionsbereich tätig waren, können sie die Maschinen auch selbstständig bedienen und den Maschinenlauf überwachen. Sie bemerken Störungen sofort und informieren die zuständigen Anlagenfahrer oder Schichtleiter.

Darüber hinaus übernehmen sie Aufräum-, Sortier- und Reinigungsarbeiten oder lagern und verpacken fertige Ware.

Sie helfen bei Umrüst-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten Sie wechseln zwischen den einzelnen Maschinen hin und her und reagieren rasch und umsichtig, damit die Maschinen ohne Unterbrechung laufen.

Stelleninhaber führen alle Tätigkeiten sorgfältig aus, da die hergestellten Waren fehlerfrei sein sollen und hohen Qualitätsansprüchen genügen müssen. Dabei befolgen sie die Anweisungen der Anlagenfahren, denen sie zuarbeiten, sowie den Schichtleitern.

Benötigt hierfür:

  • Gabelstaplerführerschein ist wünschenswert, aber kein muss
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit
  • Durchschnittliches allgemeines intellektuelles Leistungsvermögen

Kenntnisse / Kompetenzen

  • Abnehmen / Aufhängen diverser Bauteile
  • handwerkliches Geschick
  • Lagerarbeit
  • Maschinen-, Anlagenbedienung
  • Produktion, Fertigung
  • Qualitätskontrolle (einfache Kontrolltätigkeit)
  • Reinigen
  • Sortieren
  • Transport
  • Verpacken

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Comte Galvanotechnik GmbH & Co. KG
Anika Meyer
Berliner Straße 60
27232 Sulingen

oder per E-Mail an

anika.meyer@p-comte.de

Kontakt

Comte Galvanotechnik GmbH & Co. KG
Berliner Straße 60, 27232 Sulingen, DE

  Telefon: +49 (0) 4271 9389-0

Telefax: +49 (0) 4271 9389-30

  Web: www.p-comte.de

Qualitätssiegel

ISO TS